Wanderherberge - Refugium

Beschreibung

Die kleine private Herberge und das Refugium liegen in der Mitte von Sejerby, zwischen Kirche und Dorfteich, ca. 400 m vom Hafen entfernt.

Die Herberge wurde 1983 geründet, aber das Gebäude wurde 1923 als Missionshotel gebaut, und hat auch als Pflegeheim gedient.

Im ersten Stock befinden sich 7 Zimmer für 31 Gäste, davon 4 Zimmer mit 4 Betten, 2 mit 6 Betten und 1 Zimmer mit 3 Betten.

Dazu 2 Toiletten und eine Terrasse.

Im Erdgeschoss sind Büro, Essstube mit Platz für 20 Personen, Stube, eine kleine Bibliothek, eine grosse Gästeküche, 2 Baderäume mit Dusche, Toilette. Hier sind auch eine Terrasse und ein Hof.

Öffnungszeiten

In 2015 ist die Herberg für individuelle Gäste nicht offen.
Kontakt Innhaber über Miete und Gruppenaufenthalt

Færgeinformation

Sejerø ist mit demFährschiff von Havnsø erreichbar.
Mehr Information auf www.faergevest.dk
Telefon (0045)59 59 00 18
Platzbestellung ist nur erforderlich, wenn man wünscht sein Auto etc. mitzubringen.
Platzbestellung/Booking auf (0045)59590018 oder sejeroe@faergevest.dk
Die Überfahrt dauert eine Stunde.

Reiseinformation

Wenn Sie nicht autofahren kann man Havnsø mit dem Eisenbahnzug bis Jyderup und mit dem Bus bis Havnsø erreichen.
Information: www.dsb.dk